Kein Kakao im Osten

Ein Schulpraktikum in Lettland... wieso mach ich das eigentlich? - Keine Ahnung, ich mach es einfach!! Und in diesem wunderbaren pinken Blog werde ich in den nächsten Wochen meine Eindrücke und Erlebnisse niederschreiben und hoffe auf viele liebe und nette Mails von euch! Jule

Montag, Februar 06, 2006

Vorbereitungen

Kein Kakao im Osten...
diese "schreckliche Nachricht" erhielt ich am Samstag. Natürlich isst und trinkt man in Lettland andere Sachen als hier in Deutschland, aber dass es dort keinen Kakao gibt, hat mich doch wirklich geschockt. Kann man eigentlich ohne Kakao überleben? - Ich bezweifle es! Jetzt muss ich wohl neben den langen Unterhosen und (wie mir ebenfalls erst am Samstag mitgeteilt wurde) den Blazern und schicken Hosen die eine oder andere Packung Kakao in meinen Koffer packen. Naja, solange keine weiteren "Probleme" auf mich zukommen...

5 Comments:

  • At 9:02 nachm., Anonymous Julia said…

    Hey Jula!
    hab deinen blog gefunden und bin sogar die erste die dir in deinen tollen pinken blog schreibt ;) hab aber eigentlich grad gar nichts zu erzählen... naja wir sehen uns ja montag! bis dann

     
  • At 12:18 nachm., Blogger Patrick said…

    Ich finde es gut, dass dich die Letten zwingen deine Essgewohnheiten umzustellen! Fisch und kein Kakao sind gut!
    Nicht umsonst werden die Japaner so alt!

     
  • At 6:51 nachm., Anonymous Hmm rat mal wer ich bin... said…

    Hey Jule nee ist das Rosa hier! Wie geht es deiner Barbiepuppe denn so? :)

     
  • At 10:06 nachm., Blogger jule said…

    Barbiepuppe???Ich bin ja nicht so gut im Raten... aber ich nehme an, du warst schon mal in meinem Zimmer! Also, nenn mir deinen Namen;-)

     
  • At 8:26 nachm., Anonymous Anonym said…

    Hallo Jule!
    Ich freu mich für Dich, daß Du nach Lettland fährst - das Land ist klasse! Und was den fehlenden Kakao anbetrifft (hab ich ehrlich gesagt nicht drauf geachtet): es gibt schnuckelige Bäckereien zuhauf, mit gaanz vielen leckeren Teilchen, und vor allem das lettische Schokoladeneis! Man kauft es in Rollen im Supermarkt. Also, viele Genüsse in Riga :-)
    Hendrik

     

Kommentar veröffentlichen

<< Home