Kein Kakao im Osten

Ein Schulpraktikum in Lettland... wieso mach ich das eigentlich? - Keine Ahnung, ich mach es einfach!! Und in diesem wunderbaren pinken Blog werde ich in den nächsten Wochen meine Eindrücke und Erlebnisse niederschreiben und hoffe auf viele liebe und nette Mails von euch! Jule

Sonntag, Februar 12, 2006

"Jetzt gehts los, jetzt gehts los..."

...naja, noch nicht ganz. Aber in zwei Tagen!
Yeah ... und nachdem ich mich davon überzeugt habe, dass es in Berlin wirklich so viele tolle Sachen zu erleben gibt, werde ich am Freitag den Flieger nach Riga besteigen und erst in einem Monat wieder zurück kommen. Ich hoffe, ihr übersteht die Zeit ohne mich irgendwie und leidet nicht zu sehr ;-)
Ein paar Worte des Abschieds:

Lieblings-Wg; leider werde ich in den nächsten Wochen den Putzplan nicht einhalten können. Bitte übernehmt ihr das doch ausnahmsweise für mich! Vielleicht bring ich dann ja auch ein paar lettische Spezialitäten für eine kleine Küchenparty mit (die "Wg-Parasiten" sind hierzu natürlich auch herzlich eingeladen).

Lieblingsfamilie; macht euch nicht zu viele Sorgen (besonders Mama soll sich jetzt angesprochen fühlen!), so gefährlich ist Lettland nun auch nicht. Ich pass schon auf mich auf!

Lieblingswarsteiner; feiert nächste Woche was das Zeug hält! Ich wäre soooo gern an Karneval da, aber solange ich weiß, dass ihr für mich mitfeiert...

Lieblingskollegen; ich wünsche euch wunderschöne Karnevalsarbeitstage und nicht zu nervige Gäste. Hoffentlich kommt ihr ohne meine Unterstützung aus :-b Lasst mir doch bitte ein paar Fotos zukommen, ich möchte doch zu gern sehen, wie ihr als Cowboys ausseht!

Soooo...und jetzt der abgedroschenste Satz aller Zeiten: Lettland - ich komme!